Durchführung eins Hörtest

HNO-Heilkunde

Die klassische Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde ist ein breit gefächertes Tätig­keits­­feld und berührt viele andere medizinische Fach­­gebiete. Haben Sie Probleme mit Nase, Ohren oder Hals? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, um Funktions­­störungen aufzudecken und zu behandeln.

Behandlung Ihrer Beschwerden
von Hals, Nase und Ohren

In unserer Praxis behandeln wir beim Neu­­geborenen bis zum Erwachsenen alle Beschwerden im Kopf-Hals-Bereich. Zu den häufigsten Erkrankungen gehören Mandel­­entzündungen ebenso wie Schnupfen oder Ohren­­schmerzen. Wir behandeln aber nicht nur Infektionen der oberen Atem­­wege, sondern stellen auch Hör­­störungen fest, diagnostizieren Allergien und begleiten Sie bei Schwindel oder Tinnitus. Nachfolgend finden Sie eine Liste typischer akuter und chronischer HNO-Erkrankungen.

Untersuchung Hals-Erkrankungen

Hals-Erkrankungen

Beschwerden wie Hals­­schmerzen, Husten oder Heiser­keit sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Bei einer sorg­fältigen ärztlichen Unter­suchung finden wir fast immer eine Ursache für Ihre Beschwerden, die wir mit entsprechenden Medikamenten erfolgreich behandeln werden. Meist stecken bakterielle oder virale Infekte dahinter.

In unserer Praxis diagnostizieren und behandeln wir:

  • Hals­schmerzen, Hals­entzündungen
  • Mandel­entzündung und Erkrankungen von Mund­höhle und Rachen
  • Heiserkeit, Stimm- und Sprach­störungen
  • Schluck­störungen und Schluck­beschwerden
  • Erkrankungen der Speichel­drüsen
  • Lymph­knoten­schwellungen
  • Schnarchen
Untersuchung Nasen-Erkrankungen

Nasen-Erkrankungen

Verstopfte Nase, hart­­näckiger Schnupfen oder Kopf­­schmerzen? Das sind typische Zeichen für mögliche Erkrankungen Ihrer Nase oder Neben­­höhlen. Wir untersuchen Sie sorgfältig und verwenden spezielle diagnostische Verfahren. So gehen wir den Ursachen Ihrer Beschwerden auf den Grund und können eine geeignete Therapie ergreifen.

In unserer Praxis diagnostizieren und behandeln wir:

  • Erkältung, Schnupfen, Infektionen
  • Verstopfte Nase, ein­geschränkte Nasen­atmung
  • Riech­störungen und Geschmacks­störungen
  • Allergien und allergische Beschwerden
  • Nasen­nebenhöhlen-Ent­zündungen
  • Nasen­bluten
Untersuchung Ohr-Erkrankungen

Ohr-Erkrankungen

Eine Mittel­­ohr­­entzündung lässt sich meist mit einer gezielten medikamentösen Therapie innerhalb weniger Tage auskurieren. Chronische Beschwerden, zum Beispiel Schwer­­hörigkeit oder Tinnitus, bedürfen allerdings einer umfassenden Abklärung. Mit modernster Diagnostik finden wir die Ursache und versorgen Sie entsprechend.

In unserer Praxis diagnostizieren und behandeln wir:

  • Ohren­schmerzen und Schwindel
  • Mittel­ohr­entzündung und Ent­zündungen der Gehör­gänge
  • Schwer­hörigkeit und Hör­geräte-Verordnungen
  • Tinnitus (Ohr­geräusche) und Hör­sturz

Gesund­heits­leistungen

Wir bieten individuelle Gesund­­heits­­leistungen (iGel) wie:

  • Krebs­­vorsorge im HNO-Bereich
  • Infusions­­therapie bei Hör­sturz, Tinnitus und Infekten

IGeL sind individuelle Leistungen, die auf Ihren Wunsch hin durch uns Ärzte erbracht werden (daher auch „Wunsch­­leistungen" genannt). Sie gehen über das medizinisch Notwendige hinaus und stellen eine zusätzliche, sinnvolle Möglich­keit dar, etwas aktiv für die Früh­erkennung und Verhinderung von Gesundheits­­risiken zu tun.

IGeL sind im Leistungs­­katalog der gesetz­lichen Kranken­­versicherung (GKV) nicht enthalten. Das bedeutet, dass die Kranken­­kassen die Kosten für diese Leistungen weder zur Kranken­­behandlung noch zur Früh­­erkennung übernehmen. Die Kosten stellen wir Ihnen nach der Gebühren­­ordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung.

Naturheil­kundliche Leistungen

HNO-fachspezifische Therapien ergänzen wir bei Bedarf durch ergänzende Heil­­verfahren wie Orthomolekulare Therapie und Phytotherapie.

Gerne beraten wir Sie zu den einzelnen Therapien, Kosten und einer möglichen Kostenübernahme durch die Krankenkassen

Jetzt Kontakt aufnehmen